Berlin (dpa) – Experten warnen vor Windows 7 als einer “tickenden Zeitbombe für Privatanwender und Unternehmen” – doch auf vielen PCs läuft immer noch das Uralt-Betriebssystem von Microsoft. Rund 30 Prozent aller PC-Anwender haben immer noch den Software-Dino im Einsatz. Das geht aus Berechnungen de

Aktuelles zum Thema Digital

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.