Essen (dpa/tmn) – Schon bei nicht ganz so heißen Temperaturen im Sommer verliert der Körper Flüssigkeit. Motorradfahrer sollten daher unterwegs genügend trinken. Wichtig dabei: Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit sinken zunächst schleichend, informiert das Institut für Zweiradsicherheit (ifz). Bi