Drei Monate hat es gedauert, nun haben Linkspartei, Grüne und SPD in Thüringen unterschrieben: Der Koalitionsvertrag ist unter Dach und Fach. Das Bündnis will seine Arbeit als Minderheitsregierung fortsetzen.

Werbung