Tag Archives: Lage

UN-Schockbericht zur Lage im Irak | ISIS hält mindestens 3500 Sklaven gefangen

UN-Schockbericht zur Lage im Irak | ISIS hält mindestens 3500 Sklaven gefangen
Erneut haben nun die Vereinten Nationen (UN) die erschütternden Gräueltaten der Terrormiliz im Irak angeprangert. Es gebe „zahlreiche Beispiele für Morde als grausame öffentliche Inszenierungen“, erklärte die UN-Mission für den Irak (Unami) am Dienstag …
Read more on BILD


25 Jahre Operation Wüstensturm – der erste Irak-Krieg der USA
Am 17. Januar 1991 startete die “Operation Wüstensturm”. Der damalige US-Präsident George Bush sen. hatte eine breite internationale Koalition zur Befreiung Kuwaits geschmiedet. Iraks Präsident Saddam Hussein ließ er im Amt, um ein Vakuum in der …
Read more on tagesschau.de


Irak: Drei US-Bürger in Bagdad entführt
In der irakischen Hauptstadt werden drei Amerikaner vermisst. Sie sollen bereits vor zwei Tagen verschwunden sein. Medienberichten zufolge wurden sie von Bewaffneten verschleppt. Drei US-Amerikaner werden in der irakischen Hauptstadt Bagdad …
Read more on SPIEGEL ONLINE

Libyen Verfahrene Lage und kein Friedensplan

Libyen Verfahrene Lage und kein Friedensplan
Friedensplan abgelehnt, lässt das international anerkannte libysche Parlament in Tobruk verlauten. UN-Vermittler Bernardino León will trotzdem weitermachen auf dem Weg zu einer nationalen Einheitsregierung, was aber schwierig werden dürfte: Denn …
Read more on Deutschlandfunk


Libyen: Mindestens fünf Tote bei Protesten gegen Einheitsregierung
Benghazi – In Libyen sind bei einer Demonstration gegen die von der UNO vorgeschlagene Einheitsregierung mindestens fünf Menschen getötet worden. 30 weitere wurden nach Angaben von zwei Krankenhäusern verletzt, als die Protestkundgebung in …
Read more on derStandard.at


Libyen: Clinton übernimmt politische Verantwortung für Bengasi
Die Favoritin für die Präsidentschaftskandidatur der US-Demokraten, Hillary Clinton, hat vor einem Untersuchungsausschuss die politische Verantwortung für den Anschlag auf das US-Konsulat im libyschen Bengasi vor drei Jahren übernommen.
Read more on ZEIT ONLINE