Tag Archives: Schon

Asylrecht: Schon die DDR nutzte Flüchtlinge als Druckmittel

Asylrecht: Schon die DDR nutzte Flüchtlinge als Druckmittel
Zahlreiche Turnhallen und andere Gebäude dienen als Notunterkünfte, die öffentliche Hand muss Nachtragshaushalte beschließen, um die Sozialausgaben für die strömenden Flüchtlinge bewältigen zu können. Die Debatte in Zeitungen und Fernsehsender …
Read more on DIE WELT


Gegen soziale Brennpunkte: Umzugs-Verbot für Flüchtlinge in SH?
„Klein-Damaskus in Schleswig-Holstein wird keinem syrischen Flüchtling helfen, in unserer Gesellschaft anzukommen“, sagte kürzlich Andreas Breitner, Ex-Innenminister und heute Chef der Norddeutschen Wohnungsunternehmen (VNW). Jetzt prescht er …
Read more on shz.de


Befriedung und Wiederaufbau in Syrien: Deutschland sollte Flüchtlinge
Könnte es mit Blick auf diese Aufgaben nicht Sinn machen, Freiwillige aus dem Kreis der jungen syrischen Männer, sie bilden die Mehrheit unter den Flüchtlingen in Europa, auch hierfür auszubilden, sei es für polizeiliche Aufgaben, sei es für militärische?
Read more on Tagesspiegel