Mit 4:6, 6:2 und 6:2 gewann Kenin im Endspiel der Australian Open gegen Garbiñe Muguruza. Mit 21 Jahren ist sie die jüngste Siegerin des Turniers seit zwölf Jahren.

Werbung