Ein Soldat hat bei einem Amoklauf im Nordosten Thailands mindestens 29 Menschen getötet und mehr als 50 verletzt. Er hatte sich in einem Einkaufszentrum verschanzt. Sicherheitskräfte erschossen den Mann.

Werbung