Rekordmeister THW Kiel steht schon früh in der neuen Saison der Handball-Bundesliga unter Druck. Deswegen ist das Team von Trainer Filip Jicha nach der herben 22:31-Pleite bei der HSG Wetzlar heute (13.40 Uhr/Sky und N3) auf Wiedergutmachung aus. Dann gastiert in der schleswig-holsteinischen Landesh

Werbung