Der deutsche Traditionskonzern steckt in einer tiefen Krise. Das Unternehmen ist extrem verschuldet. Nun soll das Aufzugsgeschäft verkauft werden, der zuverlässigste Ertragsbringer des Konzerns. Zurück bleibt das ungeliebte Kerngeschäft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.