Seit acht Jahren leitet Ginni Rometty die Geschicke des IT-Konzerns IBM. Im Rahmen der Konzernumstrukturierung tritt sie zum Jahresende als Vorsitzende zurück. Ihr Nachfolger steht bereits fest.