Tragende Rahmenteile kommen aus dem 3D-Drucker: Mit seinem Urban Bike schreibt das Magdeburger Start-up Urwahn an der Fahrrad-Technologie-Geschichte mit. Beim Fahren merkt man davon fast gar nichts. Gut so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.