Eine Weltkriegsbombe ist in Trier entschärft worden. “Es gab keine besonderen Vorkommnisse”, sagte ein Polizeisprecher am Mittwochabend. Zuvor hatten rund 2700 Anwohner zur Sicherheit ihre Häuser verlassen müssen. Auch dies habe wie geplant funktioniert. Die britische Fliegerbombe war am Montag bei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.