Nach dem „Chemiegipfel“ im Kanzleramt herrscht in der Branche Ernüchterung. Der gemeinsame „Chemie-Pakt“ mit der Bundesregierung reicht der Industrie nicht. Denn das wichtigste Thema wurde laut dem Verbandspräsidenten gar nicht erst angesprochen.