Aue (dpa) – Tabellenführer Arminia Bielefeld ist im Kampf um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga zumindest ein weiterer Teilerfolg gelungen und die SpVgg Greuther Fürth hat die Aufstiegsplätze in der ins Visier genommen. Das Team von Trainer Uwe Neuhaus kam am 20. Zweitliga-Spieltag bei Erzgebirg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.