Urlaub oder längere Ausflüge in und nach Deutschland erfreuen sich weiter großer Beliebtheit. Inzwischen beschäftigt die Branche drei Millionen Menschen. Die Zahl der Gäste-Übernachtungen nähert sich der 500-Millionen-Marke.