Der Quarterback der Baltimore Ravens Lamar Jackson wurde einstimmig zum wertvollsten Spieler ernannt – erst als zweiter Spieler in der NFL-Historie. Er hatte 36 Touchdown-Pässe geworfen.