Vor 20 Jahren buddeln zwei Schatzsucher eine Scheibe aus, wittern das große Geld. Der Archäologe Harald Meller jagt ihnen die Beute ab – und rettet so eine Weltsensation.

Werbung