Banking per Smartphone, digitale Vermögensverwaltungen oder Zinsvergleiche für Tagesgeld: Mit ihren Geschäftsmodelle machen junge Startups nicht nur etablierten Playern Konkurrenz, sondern sammeln auch immer mehr Geld von Investoren ein.